Zimtschnecken-Cheesecake-Muffins
12 Portionen
Zubereitungszeit:1 hr 
Gesamtzeit:1 hr 30 min 

Zutaten

    philadelphia-de

    Produkt Alternativen

    Für eine leichtere Alternative, verwende z.B. Philadelphia BalanceExperimentierfreudig?

    Entdecke all unsere Produkte
    philadelphia-de

    Wusstest Du?

    Ein Philadelphia Becher kann ein großartiges Zuhause für die Anzucht deiner Lieblingskräuter sein.

    Lass dich inspirieren. Klick Hier!

    Zubereitungsschritte

    1. 1

      12 Mulden eines Muffinblechs mit Papierbackförmchen auslegen. Kuvertüre fein hacken. Kekse fein zerbröseln. Kuvertüre, Keksbrösel und 1 TL Zimt mischen. Keksmasse in die Mulden verteilen, als Boden andrücken. Keksböden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 5 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen. Ofen anlassen.

    2. 2

      1 TL Zimt mit 100 g Zucker mischen. 380 g Philadelphia, 100 g Zucker, Schmand und Vanille-Extrakt cremig aufschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und nach und nach unter die Philadelphia-Creme heben. Eier unterrühren. Hälfte des Teiges in die Mulden füllen. Je 1 TL der Zimt-Zucker-Mischung darauf verteilen. Rest Teig in die Mulden verteilen und mit einer Schicht Zimt-Zucker abschließen. Die Muffins im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 25-30 Minuten backen. Muffins aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

    3. 3

      60 g Philadelphia und Puderzucker cremig rühren, die Masse in einen Spritzbeutel füllen. Frosting schneckenförmig auf die Muffins spritzen. Vor dem Servieren mit Rest Zimt bestreuen.

    +
    philadelphia-de

    Du kannst uns alles fragen

    Hier geht’s zu den FAQsphiladelphia-de

    Lieblingsrezepte

    philadelphia-de

    Apfel-Walnuss Cheesecake

    clockGesamtzeit:3 hr 30 min