Physalis Cheesecake
16 Portionen
Zubereitungszeit:30 min 
Gesamtzeit:3 hr 30 min 

Zutaten

    Produkt Alternativen

    Für eine leichtere Alternative, verwende z.B. Philadelphia BalanceExperimentierfreudig?

    Entdecke all unsere Produkte

    Wusstest Du?

    Ein Philadelphia Becher kann ein großartiges Zuhause für die Anzucht deiner Lieblingskräuter sein.

    Lass dich inspirieren. Klick Hier!

    Zubereitungsschritte

    1. 1

      Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln und der Hälfte der Kokosraspel vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform Ø 26 cm) drücken.

    2. 2

      Von der Hälfte der Physalis die Pergamenthaut entfernen, Früchte waschen und vierteln. Philadelphia, Joghurt, Zitronensaft, Rum Aroma und die Physalis-Viertel mit dem Schneebesen vermengen.

    3. 3

      Gelatine in 150 ml kaltem Wasser 10 Minuten quellen lassen. Zucker hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine und der Zucker gelöst haben. Zügig unter die Philadelphia Creme rühren.

    4. 4

      Creme in die Springform füllen; Torte für mindestens 3 Stunden kühlen. Vor dem Servieren mit übrigen Kokosraspeln und Physalis dekorieren.

    +

    Du kannst uns alles fragen

    Hier geht’s zu den FAQs

    Lieblingsrezepte

    S'mores-Cheesecake-Dessert im Glas

    clockGesamtzeit:30 min