Schoko-Herztorte
12 Portionen
Zubereitungszeit:30 min 
Gesamtzeit:6 hr 30 min 

Zutaten

    Produkt Alternativen

    Für eine leichtere Alternative, verwende z.B. Philadelphia BalanceExperimentierfreudig?

    Entdecke all unsere Produkte

    Wusstest Du?

    Ein Philadelphia Becher kann ein großartiges Zuhause für die Anzucht deiner Lieblingskräuter sein.

    Lass dich inspirieren. Klick Hier!

    Zubereitungsschritte

    1. 1

      Schokolade grob hacken. Cantuccini in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelwalker zerkleinern. Butter und Schokolade schmelzen. Keksbrösel untermischen. Herzform (22 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Bröselmischung als Boden in die Form drücken, ca. 30 Min. kaltstellen.

    2. 2

      3 Blatt Gelatine einweichen. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und pürieren. Orange heiß waschen und trocken tupfen. 1⁄4 der Schale abreiben. Orange halbieren und auspressen. Mangopüree, Hollersirup, Orangensaft und -schale aufkochen. Ausgedrückte Gelatine in dem Mangopüree auflösen, abkühlen lassen. 3⁄4 warmes Fruchtpüree in die Herzform gießen und 1–2 Std. kaltstellen. Übriges Püree in einen tiefen Teller gießen und ebenfalls kaltstellen, bis das Püree anfängt zu gelieren.

    3. 3

      4 Blatt Gelatine einweichen. Philadelphia, Joghurt und Zucker verrühren. Ausgedrückte Gelatine in einem kleinen Topf auflösen und mit 3 EL Creme verrühren. Dann in die übrige Creme rühren. Creme auf dem Püree in der Form glattstreichen. Mindestens 4 Std. kalt stellen. Aus dem Mangopüree im Teller mit Ausstechern Herzen ausstechen und die Torte damit verzieren. Amarettini von Hand zerbröseln und darüberstreuen.

    +

    Du kannst uns alles fragen

    Hier geht’s zu den FAQs

    Lieblingsrezepte

    Winterlicher Schoko-Cheesecake

    clockGesamtzeit:4 hr 15 min