Philadelphia Torte Lemon&Lime laktosefrei
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 228 '
16

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 50 g feiner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g kalte, laktosefreie Butter
  • 1 Ei (50 g Vollei)
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • Für die Creme:
  • 8 Blatt Gelatine
  • 500 g Philadelphia Laktosefrei
  • 300 g laktosefreier Joghurt (1,5% Fett)
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 unbehandelte Limette
  • 75 g feiner Zucker

Zubereitung

  • Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, Salz, Butter, Ei und Vanille-Extrakt zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Springformgröße (28 cm Durchmesser) ausrollen. Boden der gefetteten Springform mit dem Teig auslegen. Boden im Kombidämpfer bei 200 °C ca. 18 Minuten backen. Boden auskühlen lassen.
  • Zitrone und Limette heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben oder in Zesten reißen. Die Zitrusfrüchte halbieren und den Saft auspressen.
  • Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Philadelphia Laktosefrei mit laktosefreiem Joghurt, Zitronen- und Limettensaft verrühren. Gelatine ausdrücken, Zucker hinzufügen, erwärmen und auflösen. Philadelphia Creme zügig unter die Gelatine rühren.
  • Springformring oder Tortenring um den Boden legen. Philadelphia Creme auf den Boden geben und die Torte mindestens 3 Stunden kühlen.
  • Vor dem Servieren die Torte nach Belieben mit der Zitronen- und Limettenschale dekorieren.

TippsTipp

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1005,0 kJ
kcal 240,0 kcal
Fett 15,0 g
Kohlenhydrate 19,0 g
Eiweiß 5,0 g