Philadelphia mit Milka Torte Marzipan-Kirsch
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 225 '
16

Zutaten

  • 150 g Löffelbiskuits/Biskotten
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Butter
  • 3 Pck. Philadelphia mit Milka (à 175 g)
  • 300 g Joghurt (3,5 % Fett)
  • 1 Glas Kirschen (z.B. Schattenmorellen, entsteint ca. 350 g)
  • 1 Pck. gemahlene Gelatine

Zubereitung

  • Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. Marzipan in kleine Stücke zupfen und untermengen. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) drücken.
  • „Philadelphia mit Milka“ und Joghurt mit dem Schneebesen vermengen. Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen.
  • Gelatine in 150 ml Kirschsaft10 Minuten quellen lassen. Unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat, zügig unter die Philadelphia Creme rühren. Creme in die Springform füllen und die Torte zunächst für 15 Minuten kühlen.
  • Nach 15 Minuten Kühlzeit die Kirschen auf der Torte verteilen und ganz leicht andrücken. Torte mindestens für 3 weitere Stunden kühlen.

TippsTipp

  • Marzipan können Sie auch wunderbar mit einer Käsereibe reiben.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1063,6 kJ
kcal 254,0 kcal
Fett 12,0 g
Kohlenhydrate 31,0 g
Eiweiß 5,0 g