Philadelphia Free to feel good Cheesecake mit Passionsfrucht-Topping
No Video
  • Zubereitungszeit 20 '
  • Gesamtzeit 80 '
12

Zutaten

  • 50 g Kokosöl
  • 200 g Pistazienkerne
  • 250 g Datteln, ohne Stein
  • 4 Pck. Philadelphia Free to feel good mit 50% Joghurterzeugnis griechischer Art
  • 5 Passionsfrüchte

Zubereitung

  • Das Kokosöl in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen. Die Pistazienkerne in einen Blitzhacker geben und fein hacken. Die Datteln grob zerteilen und mit dem Kokosöl hinzufügen. Alles im Blitzhacker zu einer einheitlichen Masse mixen.
  • Die Dattelmischung in ein tiefes Blech (22 x 18 cm) geben, gleichmäßig auf dem Boden verteilen und andrücken. Philadelphia Free to feel good mit 50% Joghurterzeugnis griechischer Art in einer Schüssel verrühren und anschließend gleichmäßig auf dem Dattelboden verstreichen.
  • Das Blech im Kühlschrank 1 Std. kalt stellen. Die Passionsfrüchte aufschneiden und das Fruchtfleisch mit einem kleinen Löffel herauslösen. Die Passionsfrüchte auf dem Philadelphia Free to feel good mit 50% Joghurterzeugnis griechischer Art verteilen und den Kuchen gut gekühlt genießen.

TippsTipp

  • Noch frischer wird der Kuchen, wenn man das Blech zusätzlich 10 Min. im Tiefkühlschrank ruhen lässt.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1017,6 kJ
kcal 243,0 kcal
Fett 15,0 g
Kohlenhydrate 19,0 g
Eiweiß 6,0 g