New York Cheesecake
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 395 '
16

Zutaten

  • 150 g Butterkekse
  • 75 g Butter
  • 4 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe (à 175 g)
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Zitronenschale (frisch abgerieben oder Citroback)
  • 4 Eier
  • 150 g Sahne
  • 2 EL Puddingpulver Vanille
  • 250 g Saure Sahne/Sauerrahm
  • 30 g Puderzucker/Staubzucker

Zubereitung

  • Kekse in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und alles in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Bis zur Verwendung im Kühlschrank kühlen.
  • Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen. Philadelphia, Zucker und Zitronenabrieb mit dem elektrischen Handrührgerät vermengen. Eier nacheinander unterrühren.
  • Sahne mit Puddingpulver steif schlagen und unter die Philadelphia-Masse heben. Creme in die Form geben und glatt streichen. Im unteren Ofendrittel 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. (Der Ofen wird mit gleicher Temperatur noch benötigt).
  • Saure Sahne und Puderzucker glatt rühren und vorsichtig auf dem warmen Kuchen verteilen. Den Kuchen erneut in den Ofen stellen und weitere 10 Minuten backen. Cheesecake im abgeschalteten, geöffneten Ofen ca. 1 Stunde auskühlen lassen. Anschließend 4 Stunden im Kühlschrank kühlen.

TippsTipp

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1273,1 kJ
kcal 304,0 kcal
Fett 22,0 g
Kohlenhydrate 21,0 g
Eiweiß 5,0 g