Hauchdünne Philadelphia Pizza
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 45 '
10

Zutaten

  • 850 g Mehl
  • 30 g Backpulver
  • 600 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 10 g Salz
  • 75 ml Olivenöl
  • 700 g Philadelphia Kräuter Balance
  • 50 ml Milch
  • 20 g Thymian (Blättchen, ggf. fein gehackt)
  • 1.5 kg Kartoffeln/Erdäpfel (festkochend, in hauchdünne Scheiben gehobelt)
  • Salz
  • 10 - 15g rosa Pfeffer (grob zerstoßen)

Zubereitung

  • Mehl, Backpulver, Joghurt, Salz und Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu 10 dünnen, runden Pizzen ausrollen.
  • Philadelphia mit Milch glattrühren, auf die Pizzen streichen. Mit der Hälfte vom Thymian bestreuen und mit Kartoffelscheiben belegen.
  • Bei 200 °C ca. 12-15 Minuten knusprig backen. Vor dem Servieren salzen und mit rosa Pfeffer und übrigem Thymian bestreuen.

TippsTipp

  • Alternativ fertige Pizzaböden verwenden

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 2474,9 kJ
kcal 591,0 kcal
Fett 17,0 g
Kohlenhydrate 89,0 g
Eiweiß 19,0 g