Flammkuchen mit grünem Spargel, Frühlingszwiebeln und Philadelphia Räucherlachs mit Dill
No Video
  • Zubereitungszeit 15 '
  • Gesamtzeit 27 '
4

Zutaten

  • 220 g Mehl (Type 405)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Eigelb/Eidotter (M)
  • 0.5 TL Salz
  • 1 Pck. Philadelphia Räucherlachs mit Dill
  • 400 g grüner Spargel
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 EL Pistazienkerne, gesalzen und geröstet
  • 1 Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Den Backofen auf 250 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mehl, Olivenöl, Eigelb, Salz und 100 ml warmes Wasser in eine Schüssel geben und zu einem Teig vermengen. Den Teig kneten bis er weich und elastisch ist.
  • Den Teig dünn ausrollen und mit Philadelphia mit Räucherlachs und Dill bestreichen. Den Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und schälen. Die Spargelstangen je nach Dicke halbieren oder vierteln.
  • Den Flammkuchen Boden mit Spargel belegen und im Ofen (Mitte) 10-12 Min. knusprig backen. Die Frühlingszwiebel waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Pistazienkerne grob hacken. Den Flammkuchen mit Frühlingszwiebelringen und Pistazien bestreuen und servieren.

TippsTipp

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1503,3 kJ
kcal 359,0 kcal
Fett 14,0 g
Kohlenhydrate 44,0 g
Eiweiß 12,0 g