Sunshine-Sweeties mit Maracujakrönchen
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 270 '
4

Zutaten

  • 75 g Löffelbiskuits/Biskotten
  • 50 g zerlassene Butter
  • 40 g geröstete Kokosraspel
  • 1.5 Pck. gemahlene Gelatine
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 Pck. Philadelphia Balance (à 175 g)
  • 7 EL Kokossirup (z.B. von Monin)
  • Fruchtfleisch von 2 Maracujas
  • 50 ml Orangensaft
  • 4 Himbeeren zum Verzieren

Zubereitung

  • Biskuits zerbröseln. Mit Butter und 25 g Raspeln mischen. 4 Dessertringe (9 cm Ø) auf Backpapier stellen. Masse zu Böden andrücken, kühlen.
  • 1 Päckchen Gelatine mit 6 EL Wasser anrühren. 10 Min. quellen lassen. Kokosmilch, Philadelphia und 4 EL Sirup mit dem Schneebesen glatt rühren. Gelatine unter Erwärmen lösen, einrühren. In die Ringe füllen. Ca. 1 Std. kühlen.
  • Rest Gelatine mit 3 EL Wasser anrühren, 10 Min. quellen lassen, Maracujas durch ein Sieb streichen. Saft, Orangensaft, 3 EL Sirup verrühren. Gelatine unter Erwärmen lösen, in Saft rühren. Auf Törtchen gießen, ca. 3 Std. kalt stellen. Beeren aufsetzen.

TippsTipp

  • Um die Törtchen schnell und einfach aus den Ringen zu lösen, die Ringe vorsichtig rundherum mit einem Crème-brulée-Brenner erwärmen. Ringe nach oben abziehen. Törtchen bis zum Servieren kalt stellen.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1423,8 kJ
kcal 340,0 kcal
Fett 20,0 g
Kohlenhydrate 31,0 g
Eiweiß 6,0 g
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.