Philadelphia Torte Hugo
No Video
  • Zubereitungszeit 30 '
  • Gesamtzeit 210 '
16

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 200 g Mehl (Type 405)
  • 50 g feiner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g kalte Butter
  • 1 Ei (50 g Vollei)
  • 0.5 TL Limettenabrieb
  • Butter zum Einfetten (15 g)
  • Für die Creme:
  • 8 Blatt Gelatine
  • 150 ml Prosecco
  • 75 ml Holunderblütensirup
  • 3 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe (à 175 g)
  • 300 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 50 ml Limettensaft
  • 75 g feiner Zucker

Zubereitung

  • Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, Salz, Butter, Ei und Limettenabrieb zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Springformgröße (28 cm Durchmesser) ausrollen. Boden der gefetteten Springform mit dem Teig auslegen. Boden im Kombidämpfer bei 200 °C ca. 18 Minuten backen. Boden auskühlen lassen.
  • Gelatine im Prosecco 10 Minuten quellen lassen. Holunderblütensirup hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat. Philadelphia mit Joghurt, Limettensaft und Zucker verrühren. Philadelphia Creme nach und nach unter die Gelatine rühren.
  • Springformring oder Tortenring um den Boden legen. Philadelphia Creme auf den Boden geben und die Torte mindestens 3 Stunden kühlen.

TippsTipp

  • Dazu passt frische Minze – fein gehackt oder mit Zucker im Mörser zerrieben oder als süßes Pesto. Dafür z.B. 1 Bund Minze (ca. 10 g), 20 g Puderzucker, 25 g Mandeln und 50 g geraspelte weiße Schokolade pürieren.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1013,4 kJ
kcal 242,0 kcal
Fett 14,0 g
Kohlenhydrate 23,0 g
Eiweiß 5,0 g