Philadelphia Jalapeño Burger mit Crispy Chicken, Tomate und Avocado
No Video
  • Zubereitungszeit 15 '
  • Gesamtzeit 21 '
1

Zutaten

  • 75 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Ei (M)
  • 30 g Cornflakes (natur)
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Tomate
  • 40 g Avocado (ohne Schale, Kern)
  • 1 Burger-Brötchen
  • 30 g Philadelphia Jalapeño
  • 1 Spritzer Limettensaft

Zubereitung

  • Das Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Das Ei auf einem tiefen Teller verquirlen. Die Cornflakes in einem Blitzhacker grob zermahlen und auf einen weiteren Teller geben. Das Hähnchenbrustfilet im Ei wenden und anschließend in den Cornflakes wälzen bis es rundum paniert ist.
  • Das Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet darin 2-3 Min. auf jeder Seite knusprig goldbraun braten. Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
  • Die Tomate waschen, trocknen und in Scheiben schneiden. Die Avocado ebenfalls in dünne Scheiben teilen. Das Burger-Brötchen im Toaster erwärmen und mit Philadelphia Jalapeño bestreichen. Das Unterteil mit der Hälfte der Tomaten- und Avocadoscheiben belegen. Die Hähnchenstreifen darauf verteilen und mit den übrigen Tomaten- und Avocadoscheiben belegen. Mit einem Spritzer Limettensaft beträufeln und das Brötchen-Oberteil aufsetzen.

TippsTipp

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 2977,0 kJ
kcal 711,0 kcal
Fett 45,0 g
Kohlenhydrate 32,0 g
Eiweiß 39,0 g
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.