Lachs Pizzetten mit zitronigem Philadelphia
No Video
  • Zubereitungszeit 15 '
  • Gesamtzeit 35 '
6

Zutaten

  • 100 g Philadelphia Doppelrahmstufe
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen geschnitten)
  • 0.5 TL Schale einer unbehandelten Zitrone (fein abgerieben)
  • 400 g Pizzateig (gekühltes Fertigprodukt)
  • 2 rote Zwiebeln (in Ringen)
  • 200 g Räucherlachs (in Scheiben)
  • etwas Basilikum

Zubereitung

  • Ofen auf 210°C (Umluft) vorheizen. Philadelphia, Schnittlauch und Zitronenschale verrühren und salzen und pfeffern.
  • Pizzateig in 6 Stücke teilen. Die Ränder umklappen und dekorativ mit den Fingern zusammenkneifen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Philadelphia-Creme auf die Teigstücke streichen. 10 Minuten backen.
  • Nach 10 Minuten aus dem Ofen nehmen und die Zwiebelringe auf den Pizzetten verteilen. Weitere 10 Minuten backen.
  • Mit dem Lachs belegen und sofort mit etwas Basilikum garniert servieren.

TippsTipp

  • Tipp: Backen Sie die Pizzen auf der untersten Schiene Ihres Ofens, damit der Boden besonders knusprig wird.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1093,0 kJ
kcal 261,0 kcal
Fett 10,0 g
Kohlenhydrate 29,0 g
Eiweiß 13,0 g