Kräuter-Pfannkuchen mit Schinken, Blaubeeren und Ahornsirup
No Video
  • Zubereitungszeit 20 '
  • Gesamtzeit 40 '
6

Zutaten

  • 3 Eier (M)
  • 450 ml Milch
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 225 g Weizenvollkornmehl
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 6 TL Rapsöl
  • 1 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe
  • 120 g Blaubeeren/Heidelbeeren
  • 6 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 3 TL Ahornsirup

Zubereitung

  • Eier und Milch in einer Schüssel verquirlen. Die Kräuter fein hacken und mit dem Mehl dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und zu einem glatten Teig rühren.
  • Für jeden Pfannkuchen einen Teelöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Mit einer Suppenkelle eine Portion Teig einfüllen und gleichmäßig verteilen. Den Teig bei mittlerer Hitze in der Pfanne backen bis der Rand goldbraun ist. Den Pfannkuchen wenden und die zweite Seite 2 bis 3 Minuten ausbacken.
  • Die warmen Pfannkuchen mit Philadelphia Doppelrahm bestreichen. Mit frischen Blaubeeren, Schinken und ein paar Tropfen Ahornsirup servieren.

TippsTipp

  • Auch lecker: Statt Schnittlauch und Petersilie frischen Dill verwenden und den Schinken gegen Räucherlachs tauschen.

Nährwerte

Nährwerte Pro Portion
Brennwert 1511,7 kJ
kcal 361,0 kcal
Fett 18,0 g
Kohlenhydrate 33,0 g
Eiweiß 15,0 g
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.